Zola Mennenöh

Berlin

Die Sängerin Zola Mennenöh wuchs in Remscheid im Bergischen Land auf, wo sie als 8-jährige zur Musik und über Umwege zum Gesang kam. Sie studierte Jazz-Gesang in Enschede, NL (2007-2009 bei Silvia Droste) und setzte ihr Bachelor-Studium am Jazzinstitut Berlin (2009-2013, bei Judy Niemack, Greg Cohen, John Hollenbeck) fort und schloss ab. Von 2013-2014 studierte sie im Master-Studiengang (Improvisierter Gesang) in Weimar bei Michael Schiefel, Jeff Cascaro und Frank Möbus dran und konzentrierte sich auf das Komponieren eigener Musik.

Zola hat ihren Lebensmittelpunkt in Berlin und ist in diversen Formationen als Sängerin zu hören. Sie komponiert Musik für ihre Band TELL ME A TALE und vereint in ihren Kompositionen Jazz und Improvisationen mit Elementen aus Rock- und experimenteller Popmusik. Sie ist außerdem im Duo mit dem Bassisten Greg Cohen (u.a. Tom Waits, Ornate Coleman) im CHOR von Max Andrzejewski’s Hütte oder dem Duo Bluehead & Robin mit Johanna Weckesser zu hören. Zola freut sich sehr auf die neue Herausforderung mit SUNG SOUND.

www.zolamennenoeh.com